Offene Besichtigung am 21.09.2019

LüWo investiert in barrierefreien Umbau

Die Lüdenscheider Wohnstätten AG reagiert auf den örtlichen Wohnungsmarkt und baut 32 Wohnungen im Starenweg 6 und 8 zu barrierearmen Wohnungen um.

 

Die Nachfrage nach barrierearmen Wohnungen wird in Lüdenscheid immer größer. Auf Grund der schwierigen topographischen Lage Lüdenscheids ist der Umbau von barrierefreiem bzw. barrierearmem Wohnraum im Bestand nicht überall ohne weiteres zu realisieren.

 

Die Lüdenscheider Wohnstätten AG, als größtes Wohnungsunternehmen in Lüdenscheid, reagiert auf den Markt und baut derzeit in den Häusern im Starenweg 6 und 8 bestehende Mietwohnungen zu barrierearmen Wohnungen um. Sechs 2-Zimmer Wohnungen mit jeweils 55 m² Wohnfläche wurden bereits barrierearm umgestaltet und vermietet.

 

Alle Wohnungen verfügen über moderne Bäder mit bodengleichen Duschen, neuen Heizthermen, hochwertigen Fußbodenbelägen und neuen Türen. Die neuen Aufzugsanlagen, sowie die Laubengänge, ermöglichen einen barrierearmen Zugang zu allen Wohnungen. Bereits 2016 hat die LüWo in die Fassadengestaltung, Dachdämmung, Balkonsanierung und in die Wohnumfeldverbesserung rund 1.400.000 € investiert.

 

Die LüWo lädt zu einer offenen Besichtigung am Samstag, 21.09.2019 in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr, in die Musterwohnung im Starenweg 6 ein. Mietinteressenten dürfen sich ansonsten auch gerne bei der LüWo unter Tel.: 189555 melden. Ein Interview mit Mietern, die  bereits in eine barrierefreie und modernisierte  Wohnung eingezogen sind, finden Sie unter www.luewo.de.