Wagnerstraße 1, 58509 Lüdenscheid
55 m²
2 Zi
310 €
Sanitär
Bad mit Fenster
Bad mit Dusche
Energie:
Energieausweis: liegt vor
Ausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieträger: Gas
Heizungsart Etagenheizung
Besonderheiten
Personenaufzug
Beschreibung
In den 1950er Jahren wurden die überwiegenden freien Flächen des Ortsteils großräumig bebaut. An der Straße Unterm Freihof entstanden früh ausgedehnte Mehrfamilienhauskomplexe, auf dem Buckesfelder Kopf und nördlich davon Siedlungshäuser. Es gibt mehrere Arztpraxen und Bäckereien in dem Stadtteil, mehrere gastronomische Betriebe runden das Angebot ab. Neben vielen gewerblichen Betrieben, haben sich Handelsketten, Baumarkt, Supermarkt und Discounter niedergelassen. Am Rande des Buckesfeld an der Heedfelder Straße befindet sich der Hauptverwaltungssitz des Märkischen Kreises. Verschiedene Schuleinrichtungen, ein Jugendtreff sind in diesem Stadtteil zu finden. Im Nordosten befindet sich unterhalb der Hohen Steinert der Festplatz des Lüdenscheider Bürgerschützenvereins. Dort finden des Öfteren auch Flohmärkte statt. Die nächstliegenden Bahnhöfe sind der Bahnhof in Lüdenscheid und Brügge. Beide sind per Auto oder Bus in wenigen Fahrminuten gut erreichbar. Die Anbindung des Stadtteils an den öffentlichen Nahverkehr erfolgt vor Allem durch die Buslinien 40,41 und 245 (Schulbuslinie). Die Anbindung an das Autobahnnetz erfolgt über die nahegelegene Abfahrt Nr. 13 Lüdenscheid-Nord der Bundesautobahn A45. Auch die beiden Bundesstraße B54 und B229 liegen in der Nähe vom Buckesfeld. Hauptpost sind bequem zu Fuß erreichbar. Das Einkaufszentrum Stern-Center, sowie das neu entstandene Gesundheitszentrum am Sternplatz, wie auch die vielen gastronomischen Betriebe runden das vielfältige Angebot ab.
Müllgebühren nach Personenzahl Stellplätze können angemietet werden
LÜWO Team

Unsere Ansprechpartner

Tel: 02351 1895-75

Anfragen

Wohnung anfragen

Wann sind Sie für einen Termin verfügbar?
Unsere Wohnungen sind grundsätzlich in unseren Kerngeschäftszeiten zur Besichtigung (Mo-Do 8:30–11:30 13:30–15:30) verfügbar. Nach Absprache sind auch weitere Zeiten möglich.

Verbessern Sie Ihre Chancen Ihre Wunschwohnung zu erhalten, indem Sie Ihrem Vermieter eine freiweilge Selbstauskunft der SCHUFA zum Ersttermin mitbringen. Zur Auskunft